Unser Haus – Geschichte des Unternehmens

In den vor Ihnen liegenden Zeiten des Abschiedes und der Trauer stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung begleitend zur Seite.

Seit 1898 gehören Besattungsdienstleistungen zum festen Bestandteil der Firma Herold. Die Erfahrungen aus 4 Generationen Arbeit im Bestatterwesen, der Umgang mit Traditionen und die Offenheit für moderne Wege der Trauerarbeit sowie der Bestattung lassen die Firma Herold zum zuverlässigen Partner in der Region Vogland und Westerzgebirge werden.

Wir, die Familie Herold und unsere Angestellten, helfen Ihnen ganz persönlich
– gleich ob bei Ihnen zu Hause oder in unseren Geschäftsräumen.

Kreuz mit Wedel




Zur Geschichte

 

 

Historisches Gemälde Herold

Begonnen hat alles im Jahr 1898. Damals gründete Hermann Herold sein Unternehmen. Er hatte dabei 2 Pferde zur Verfügung.

 

Bis 1913 konnte er sein Unternehmen ständig erweitern. Nun wurden 14 Pferde für Fahrten von Bestattungen, den Straßenbau, die Postkutsche, den Kohlehandel und für Hochzeiten eingesetzt.

 

Im Jahr 1930 fand die Übergabe an die 2. Generation – Kurt Hermann Herold – statt. Er setzte die Arbeit mit 4 Pferden fort. Bestattungen, Kohlehandel, Hochzeiten und Holzschlepparbeiten waren die Betätigungsfelder. So überstand das Unternehmen auch den 2. großen Krieg.

 

Das Jahr 1955 war der Startpunkt für die 3. Generation im Unternehmen. Kurt Heinz Herold arbeitete ebenfalls mit 4 Pferden, um Bestattungsdienstleistungen und einen Fuhrbetrieb anzubieten. Im Jahr 1960 kam es dann zur Enteignung. Doch die Familie kämpfte weiter.

 

Von 1960 – 1989 hatte die Familie Genehmigungen vom Rat des Kreises erwirkt, um Bestattungen der Angehörigen durchzuführen.

 

Mit der Wende 1989 enstand endlich die Möglichkeit, das Familien-Unternehmen – nun in der 4. Generation fortzuführen. Am 01.09.1990 setzte Jürgen Herold mit 2 Bestattungswagen, 2 Beschäftigten und 8 Trägern das Bestattungsunternehmen Herold wieder fort.

 

1991 wurde durch Jürgen und Gabriele Herold eine GmbH gegründet. Diese „Bestattungsunternehmen
Geschwister Herold GmbH“ hat sich ständig erweitert und arbeitet heute mit 6 Vollzeitkräften, diversen Aushilfen und 6 Fahrzeugen.

 

Heute sieht das Unternehmen mit Zuversicht in die Zukunft. Die Geschwister Herold werden damit auch weiterhin in der über 125-jährigen Tradition Ihr Partner in Sachen Trauerarbeit, Vorsorge und Bestattungen sein.

 




banner_herold